Menu Close

Hallo und willkommen bei der Gentlemen’s League!

Solltest du per Suchmaschine hier gelandet sein und noch Probleme bei der Installation und Inbetriebnahme von GPL haben, lies dir am besten zuerst den sehr zu empfehlenden „Easy Installation Guide“ durch. Gibt es dann noch Fragen, wird dir im Forum sicherlich geholfen.

Natürlich sind uns zu G-men werdende Gäste am liebsten, als Idealziel streben wir ein volles Starterfeld an.

So genannte „Nicknames“ können im Forum gebraucht werden, zu den Rennen tritt der wahre Gentleman aber mit seinem realen Namen an.

Wir fahren unsere Rennen mit der Rennsimulation „Grand Prix Legends“ von Papyrus und den originalen Fahrzeugen von 1967. Die Anmeldung im Forum und die Teilnahme an den Rennen ist kostenlos. Gäste sind uns jederzeit willkommen, das Passwort zu den Rennen wird ihnen im Chatroom „G-League“ in VROC von einem der anwesenden G-men mitgeteilt. Der Chatroom „G-League“ muss dazu in VROC neu erstellt werden (ohne Anführungszeichen).
Ein Teamspeak3-Server steht ebenfalls zur Verfügung, Adresse und Passwort gibt’s per PN nach Anfrage im Forum.

Unsere Wertungsrennen finden 14-tägig Freitags statt, die Qualifikation beginnt um 20:00 Uhr. Das zum Wertungsrennen gehörige Trainingsrennen wird am Freitag davor gefahren. Die Rennen werden im Wechsel als Pro Long und Grand Prix gefahren. Diese Bezeichnungen stammen aus dem GPL-Einzelspielermodus, bezeichnen bei uns aber nicht – wie in GPL – das Schadensmodell, sondern die Rennlänge. Ein PL-Rennen dauert ca. 60 Minuten, ein GP ca. 90. Das bei uns verwendete Schadensmodell ist bei beiden ‚realistisch‘.